text.skipToContent text.skipToNavigation

DYSON DC45 AnimalPro - Testergebnisse

Gustav M.

"Meine Frau und ich leben in unserem Haushalt auf ca. 84 Quadratmeter Wohnfläche. Die Bodenbeläge bestehen aus Echtparkett, Fliesen und Teppich.

Haustiere sind nicht vorhanden. Der DYSON DC45 AnimalPro hat ein flaches, modernes Design. Auf den ersten Blick sieht er nicht aus wie ein üblicher Staubsauger. Die Bedienungsanleitung ist leicht verständlich. Der Dyson Staubsauger lässt sich problemlos zusammenbauen und ist einfach zu bedienen. Der DYSON liegt angenehm in der Hand. Das Gewicht empfindet man kaum. Die Reinigungsleistung (insbesondere mit der Walze) ist hervorragend. Staub und Dreck werden spielend leicht entfernt. Durch sein praktisches flaches Design kommt man auch ohne Schwierigkeiten an sonst schwer zugängliche Stellen, wie zum Beispiel unter Betten und Schränke. Der DYSON wurde als Akkusauger getestet. Für unsere Bodenbelege ist er hervorragend geeignet. Mit der Mini Elektrobürste kann man sehr gut Fusseln und Haare vom Teppich entfernen. Die Akkuleistung des Staubsaugers ist leider begrenzt. Mit der Teppichbürste kann man nur ca. 10 Minuten Staub saugen, dann muss der Akku erneut ca. 5 Stunden geladen werden. Für länger anhaltendes Staubsaugen eignet sich der DYSON mit Akkubetrieb daher leider nicht. Der Motor des DYSON läuft angenehm leise. Die Saugkraft ist konstant hoch. Ein Leistungsabfall ist nicht zu bemerken. Wenn der Akku leer wird (kurz nachdem die grüne Kontrollleuchte blinkt), stellt der Motor sofort und unvermittelt seinen Dienst ein.

Meine Frau und ich werden den DYSON DC45 AnimalPro weiterhin benutzen. Er ist hervorragend dazu geeignet, zwischendurch kurz mal angefallenen Schmutz abzusaugen."

Marion P.

"Ich habe von der Firma MEDIMAX den Dyson DC45 Animal Pro zum testen erhalten. Erst einmal war ich schon beim Auspacken total begeistert von dem herrlichen Design und dass er so schön leicht ist und dass man trotz langem Saugrohr super mit einer Hand und ohne großen Kraftaufwand sogar große Flächen und schwer zugängliche Ecken saugen kann. Das Zubehör des Dyson ist sehr umfangreich und lässt keine Wünsche offen und mit der mitgelieferten Wandhalterung lässt er sich bequem und sehr platzsparend in der Nähe einer Steckdose zum Laden verstauen. Der Akku-Handsauger Dyson DC 45 Animal pro hat eine eine hohe Saugleistung, die mich vom ersten Augenblick an überzeugt hat, er saugt perfekt auf Fließen, Laminat , auf Teppichböden oder Polstern und holt wirklich das letzte Krümmelchen und Haare (nicht nur von Tieren) aus jeder Ecke, was natürlich zu einem Großteil seiner Carbonfaser-Bürste zu verdanken ist, über die der DC 45 Animal pro verfügt. Des Weiteren gibt es eine kleine und eine große Elektrobürste, die individuell für die Größe der zu saugenden Fläche ausgetauscht werden werden kann. Außerdem ist noch eine Polsterbürste und eine Fugenbürste mit im Paket. Der Dyson ist ebenfalls perfekt zum Saugen des Autos geeignet und zieht sogar die letzten Haare aus dem Fußraum, wo ich bei einem normalen Sauger große Schwierigkeiten habe und sie oft noch mit den Fingern hinaus ziehen muss.
Ich bin begeistert und möchte nach dem ersten Einsatz schon gar nicht mehr auf diesen Sauger verzichten. Besonders gut gefällt mir ebenfalls, dass man nicht mehr das Kabel ständig nachziehen muss, dass oft nicht lang genug ist und man öfters in der Wohnung umstecken muss. Denn der Dyson DC 45 saugt mit einer Komplettaufladung sagenhafte 20 Minuten, womit man eine normal große Wohnung wirklich gründlich saugen kann. Außerdem entfällt das lästige Hinterherziehen des Saugwagens, der oft an allen Ecken anstößt oder hängen bleibt. Der Dyson DC 45 saugt ohne Staubsaugerbeutel und ist super leicht mit einem Knopfdruck zu entleeren. Das spart mit der Zeit sehr viel Geld.

Von der Lautstärke ist der Akkusauger genauso laut wie ein herkömmlicher Sauger, man muss aber den On/Off-Schalter, der sich im Griff befindet die ganze Zeit gedrückt halten. Am Anfang ist es etwas gewöhnungsbedürftig, aber es hat auch seine Vorteile, man muss nicht zwischendurch ständig den Sauger wieder an und ausschalten, das geht hier viel leichter und automatisch. Auch das Überkopfsaugen, z. B. wenn man Spinnweben an den Wänden oder Decke absaugen möchte klapp wunderbar und da das lange Saugrohr sehr einfach an- und abzubringen ist, kann der Sauger schnell für alle Arbeiten umgewandelt werden.

Mich hat der Akkusauger Dyson DC 45 Animal pro mehr als überzeugt, besser gesagt er hat mich begeistert. Sein Preis ist natürlich nicht gerade billig, aber da er gleich so überzeugt, ist er wirklich jeden Cent wert, denn mit ihm macht das Saugen wirklich Spaß und er ist so universell einsetzbar, was ihm ein "Großer" so leicht nicht nach macht.
Von mir bekommt der Dyson DC 45 Animal pro die volle Punktzahl und ich bedanke mich sehr, dass ich diesen wundervollen Haushaltshelfer kennen lernen und testen durfte.

Inge H.

"Normalerweise sauge ich einmal in der Woche die gesamte Wohnung und zusätzlich bei Bedarf. Ich habe eine Katze.
Das Design des Dyson DC45 AnimalPro gefällt mir sehr gut. Der Staubsauger ist leicht zu bedienen.
Der Dyson Staubsauger ist angenehm zu handhaben. Das Gewicht ist in Ordnung, auch auf der Treppe. Auch das Reinigungsergebnis ist sehr gut. Ich benutze den DYSON als Handstaubsauger und auch für den Boden. Ob Fliesen, Laminat oder Teppichboden - der DYSON Staubsauger reinigt alles sehr gut. Die Elektrobürste entfernt Tierhaare weitaus besser als mein normaler Staubsauger.

Für meinen Gebrauch ist die Akkuleistung ausreichend. Auch die Saugkraft ist konstant. Nur die Aufladezeit ist etwas lang.
Die Lautstärke des Dyson Staubsaugers ist akzeptabel und nicht lauter als mein normaler Staubsauger.
Ich werde den DYSON DC45 AnimalPro weiterhin benutzen, weil er sehr gut und vor allem praktisch ist, wenn man schnell mal einen Staubsauger braucht. Vor allem auch auf der Treppe ist der Dyson AnimalPro viel besser zu handhaben als ein anderer Staubsauger."

Birgit S.

"Das Fazit vorweg: Der Dyson Staubsauger macht nach dem ersten Testen einen sehr guten Eindruck.
Der Dyson DC45 AnimalPro wurde sehr kompakt angeliefert und konnte mit ein paar Handgriffen zusammengesetzt werden. Die dazugehörige Wandhalterung ließ die notwendigen Schrauben und Dübel vermissen, die man bei einem solchen Markenprodukt erwarten könnte. Das Handbuch des Dyson ist einfach und leicht verständlich.
Die Saugkraft ist auch nach mehreren Einsätzen immer noch tadellos. Im täglichen Einsatz liefert der Dyson Staubsauger überwiegend gute Resultate. Die Wendigkeit und Einsatzfähigkeit des Gerätes lässt kaum Wünsche offen. Das Leeren des Staubbehälters ist genau wie das Wechseln der Düsen sehr unproblematisch. Auch ein Wechsel des Staubfilters, war derzeit noch nicht nötig, wurde aber probehalber einmal durchgeführt.

Einzig der Aufladevorgang des Dyson DC45 stellt derzeit ein Problem dar. Der Sauger sollte, mit Hilfe der dafür vorgesehenen Wandhalterung, aufgeladen werden. Dies ist leider nicht gelungen. Scheinbar ist der Stromkontakt beim Einsetzten des Saugers in die Wandhalterung nicht immer gewährleistet.

Abgesehen davon würde ich dem Dyson DC45 AnimalPro derzeit eine gute Note aussprechen."