text.skipToContent text.skipToNavigation

Pure Geschwindigkeit: SSD 840 EVO mSATA von Samsung

Samsung hat mit dem Flash-Laufwerk SSD 840 EVO ein neues Hochgeschwindigkeits-Laufwerk im schlanken mSATA-Format auf den Markt gebracht. Mit diesem lässt sich der Festspeicher vieler Notebooks sinnvoll erweitern – mSATA-Stecksockel vorausgesetzt.

Hochgeschwindigkeiten, leiser Betrieb und mehr Spaß am Notebook

Die SSD 840 EVO in der neuen mSATA-Variante setzt wie die bisherigen Modelle im 2,5“-Formfaktor auf schnellen 3-bit MLC NAND-Flash Speicher. Dabei sind die Laufwerke so ausgelegt, dass die möglichst hohe I/O-Leistung erreichen. Somit können sie sehr viele Ein- und Ausgabebefehle pro Sekunde bewältigen und reduzieren Wartezeiten und Verzögerungen am Notebook auf ein Minimum. Außerdem verkürzen sich dabei die Bootzeiten erheblich –auch deshalb passt die Bezeichnung EVO für „Evolution“. SSD-Speicherprodukte arbeiten dabei geräuschlos, so dass sich das Notebook selbst in ruhigen Umgebungen kaum bemerkbar macht.

Sowohl beim Spielen als auch beim Arbeiten am Notebook sind die SSD Festplatten ein fühlbarer Vorteil. Mehrere Word-Dokumente gleichzeitig öffnen, Emails schnell und unkompliziert verfassen und verschicken oder anspruchsvolle Spiele am Notebook ausführen – das alles stellt mit den SSDs von Samsung keine Herausforderung mehr dar.
Zu guter Letzt sticht auch die Robustheit der SSDs hervor. So können diese bis zu 40 Mal stärkere Vibrationen widerstehen als eine herkömmliche Festplatte. Selbst Stöße oder Stürze des Notebooks haben so kaum einen Einfluss auf die Beständigkeit der SSD. Kapazitäten für alle Anwendertypen

Die SSD 840 EVO wird generell in fünf verschiedenen Kapazitäten angeboten: 120 GB, 250 GB, 500 GB, 750 GB und 1 TB. Das Gewicht beträgt dabei lediglich 8,5 g und der mSATA-Format kommt mit einer Gesamthöhe von 3,85 mm aus. Somit ist diese SSD optimal für Ultrabooks geeignet. Die 2,5“-Varianten sind 7 mm hoch und passen in Standard-Notebooks. Im optionalen Upgrade-Kit für Desktop-PCs ist zudem eine Halterung für die Montage in einem 3,5“-Einbauschacht enthalten. Damit bietet Samsung ein komplettes Portfolio an 840 EVO-Modellen für Upgrades.

Samsungs eigener MEX-Controller hat 3 Rechenkerne und eine Taktrate von 400 MHz. Diese Technologie ermöglicht sehr hohe Lese- und Schreibtransferraten von bis zu 540 MB/s bei Echtzeit-Datenverschlüsselung nach AES-Standard uns 256 Bit. Die eingangs erwähnte I/O-Leistung liegt bei bis zu 98.000 Operationen pro Sekunde.

Urlaub mit der Samsung SSD Reisegutscheinaktion*.

Beim Kauf einer Samsung SSD 840 EVO oder PRO ab 250 GB erhalten Sie bis zum 15. Februar 2014  einen 100 Euro Reisegutschein für die Buchung Ihrer nächsten Pauschalreise über www.holidaycheck.de (solange Vorrat reicht).

Jeder Anwender, der eine Samsung SSD 840 EVO oder PRO in seinen PC oder Notebook einbaut und damit die zuvor eingebaute, magnetische Festplatte ersetzt, kann die Performance seines Rechners spürbar verbessern. Der PC fährt schneller hoch, Programme öffnen zügiger und die Arbeit mit rechenintensiven Anwendungen wie Video- oder Bildbearbeitungs-Software wird beschleunigt. Mit Samsung SSDs lässt sich wertvolle Zeit sparen, die Sie anderweitig nutzen können. Vielleicht mit einem Urlaub?

Für weitere Informationen zur Samsung Gutscheinaktion besuchen Sie uns unter: www.samsung.com/de/promotions/SSDReisegutschein/
 
*Aktionszeitraum: 6.12.2013 bis 15.2.2014. Teilnahme nur für private Endkunden ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Zur Erlangung des Gutscheins muss eine Kopie des Kaufbelegs und die Seriennummer eingesandt werden. Übersendung des Reisegutscheins innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Kopie des Kaufbelegs und der Seriennummer. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Reisegutschein einlösbar bei www.holidaycheck.de. Nur für bis zum 31.12.2014 neu gebuchte Pauschalreisen (Flug+Hotel). Gutschrift nach Durchführung der Reise. Vollständige Aktionsbedingungen unter www.samsung.com/de/promotions/SSDReisegutschein/.