text.skipToContent text.skipToNavigation

Energiesparen im Haushalt

Energiesparen im Haushalt – MEDIMAX zeigt, wie’s geht

Wenn zu Jahresbeginn die jährliche Stromrechnung ins Haus flattert, sorgt das in so manchem Haushalt für lange Gesichter. Erst recht, wenn die Strompreise wieder gestiegen sind.

 „Meistens sind heimliche Stromfresser die Wurzel allen Übels“, so unsere Experten.
Unser Team MEDIMAX Team weiß genau, wo sich diese im Haushalt verstecken. Und vor allem, was Verbraucher dagegen tun können.

 TV- und Audio-Geräte, PCs, Spielkonsolen oder auch Kaffeemaschinen sollen stets einsatzbereit sein – und verbrauchen im Standby-Betrieb völlig unnötig Energie. Bei einer durchschnittlichen Leerlaufzeit von 20 Stunden pro Tag saugt z. B. die HiFi-Anlage jährlich rund 10 Watt zusätzlichen Strom aus der Steckdose, genau wie ein Computer oder DVB-T-Receiver (Quelle: dena). Doch das muss nicht sein: Besonders energieeffiziente Geräte zeichnen sich durch einen niedrigen Verbrauch im Standby-Modus aus und verfügen über intelligente Funktionen, wie z. B. eine automatische Abschaltung. „Abhängig vom Alter des Produkts und dem aktuellen Strompreis lassen sich hier also locker zwischen 10 und 20 Euro pro Gerät einsparen“.

An anderen Stellen im Haushalt ist das Energiesparpotenzial genauso groß, wenn nicht sogar größer. Den mit Abstand größten Anteil am gesamten häuslichen Stromverbrauch haben die Großgeräte, die die Hausarbeit erleichtern und nicht selten im Dauerbetrieb laufen. Ein neuer Kühlschrank oder eine Waschmaschine der höchsten Energieeffizienzklasse A+++ verursachen zwar erst einmal Kosten bei der Anschaffung, aber verbrauchen dann im Vergleich zu den vor zehn Jahren handelsüblichen Geräten 40 bis 60 Prozent weniger Energie als ihre Vorgänger. Ein Austausch der Geräte wird sich also langfristig lohnen – und sich positiv auf die folgenden Jahresendabrechnungen auswirken.

A+++ Vorher investieren, nachher sparen

Ausführliche Beratung rund um Energieeffiziens finden Sie bei ihrem MEDIMAX vor Ort.

Was bedeutet eigentlich die Energieeffiziensklasse A+++?

Die neue Energieklasse A+++ bezeichnet Elektrogeräte, die 60% weniger Energie verbrauchen, als Geräte mit Energieklasse A.
A+++ ist somit die momentan höchste Klasse auf der Energieeffizienzskala.

Miele K12024 S-3
Energieeffizienzklasse: A+++

Die Frage die Sie sich sicher stellen: Lohnt sich die Anschaffung eines neuen Gerätes?

In der Regel geht Ihr erster Blick bestimmt zum Preis eines Gerätes. Ein Kühlschrank beispielsweise - für 300 Euro ist natürlich verlockender als ein Kühlgerät für 400 Euro. Im wesentlichen sollte man aber auch auf den Verbrauch achten und hier spielen die Energieeffizienzklassen eine große Rolle.
Hat der 300 Euro – Kühlschrank die Klasse A+ (122 kWh im Jahr) und der teurere die Klasse A+++ (73,2 kWh im Jahr), dann sparen Sie mit dem 400 Euro–Gerät im Jahr im Vergleich rund 14 Euro (Strompreis 0,288 Cent pro kWh).
Die 100 Euro Preisunterschied hätten sich somit nach bereits sieben Jahren amortisiert. Da Kühlschränke in deutschen Küchen durchschnittlich 10 Jahre in Benutzung sind, sparen Sie nach dem siebten Jahr zusätzlich Geld. Deshalb lohnt sich der Vergleich auf jeden Fall, denn damit spart man nicht nur Geld, sondern schont auch noch die Umwelt. Nicht nur  Kühlschränke bieten die Möglichkeit zum sparen.

Jeder, der seine Stromkosten einmal durchleuchten möchte, findet bei seinem MEDIMAX ein kompetentes Team, das zudem noch viele weitere wertvolle Tipps auf Lager hat, wie sich der Energieverbrauch möglichst niedrig halten lässt. „Denn niemand muss auf technischen Komfort verzichten, nur weil veraltete Geräte oder eine falsche Handhabe zu hohe Kosten verursachen“.

Selbst mit einer geringen Investition lassen sich große Kosten vermeiden. Investieren Sie sinnvoll. Um Energie zu sparen benötigen Sie kein teures Equipment. Versuchen Sie es doch beispielsweise zum Beginn mit einer praktischen Tages-Zeitschaltuhr. Diese Preiswerten Zeitschaltuhren besitzen ein 24 Stunden Programm. Die Bedienung ist kinderleicht. Schließen Sie die Uhr einfach an den Stromanschluss Ihres TV-Gerätes an. Sie sparen automatisch während Ihres Schlafens Geld.

 


Wir freuen uns auf Sie.