text.skipToContent text.skipToNavigation

IdeenKüche: Cocktails do Brasil

MEDIMAX IdeenKüche: Cocktails do Brasil

Caipirinha

Der Caipirinha ist wohl der bekannteste brasilianische Cocktail. Ursprünglich stammt das Wort vom brasilianischen „caipira“ (Hinterwäldler) ab und bezeichnet in der Verkleinerungsform caipirinha  das Landein oder die Unschuld vom Lande. Der Cocktail wurde früher mit feinem, weißen raffinierten Zucker aus Zuckerrohr hergestellt. Frisch geerntetes Zuckerohr bietet den Rohstoff für die Herstellung von Cachaca (Zuckerrohrschnaps). Cachaca hat maximal 48 % vol., bekannt für Herstellung von Cachaca sind die Regionen Alagoas, Bahia, Minas Gerais, Rio de Janeiro und Pernambuco. Für den Caipirinha werden in Brasilien normale Eiswürfel verwendet, in Deutschland verwenden die meisten Crushed Ice.

Zutaten:

  • Ca. 6-8 cl Cachaca
  • 1,5 TL weißer Rohzucker
  • Ein Glas Eiswürfel
  • 1 Limette

Zubereitung:

  • Limette in 4-6 Schnitze schneiden und in ein Glas mit 1 TL Zucker geben
  • Zucker und Limetten mit Holzstößen zerdrücken
  • Glas mit Eis auffüllen und Cachaca hinzugeben
  • Vor Servieren entweder mit Shaker durchmixen oder mit Löffel Limetten und Zucker vom Boden lösen

 

 

Brasil Tropical (Cocktail mit oder ohne Alkohol) 

Zutaten:

  • 6 cl Batida die Coco Kokoslikör (oder für die alkoholfreie Variante Kokosmilch)
  • 2 cl Erdbeersirup
  • 10 cl Grapefruitsaft

Zubereitung:

Alle Zutaten vermischen und in ein Glas mit Eiswürfeln füllen. Zur Dekoration können Erdbeeren verwendet werden.

 

Weitere Beiträge zum Brasilienspecial:

 

Weitere Beiträge zur IdeenKüche: