text.skipToContent text.skipToNavigation

Schöne Nägel für den Sommer


Nicht mehr lange, dann beginnt die heißeste Zeit des Jahres: der Sommer. Die Tage werden länger und die Tem- peraturen steigen. In dieser Jahreszeit sind Sandalen und Flip-Flops ein Muss. Damit diese richtig zur Geltung kom- men, bedarf es schöner und am besten buntlackierter Nägel.


Brüchige und weiche Nägel
Viele Menschen klagen über brüchige Nägel. Besonders Frauen haben mit diesem Problem zu kämpfen. Hierbei han- delt es sich um eine Nagelerkrankung und die Ursachen dafür können vielfältig sein, wie beispielsweise ein Vitamin- oder Mineralstoffmangel. Der häufige Kontakt mit Wasser und chemischen Stoffen (z.B. Putzmitteln) kann unter anderem auch die Nagelstruktur schädigen, da diese den Nagel austrocknen. Bei der Hausarbeit sollten daher Putz- handschuhe getragen werden. Um der Ursache auf den Grund zu gehen, empfiehlt sich das Aufsuchen eines Arztes.


Tipps und Hausmittel gegen brüchige Nägel
Um brüchigen Nägeln entgegenzuwirken sollte eine ausgewogene Ernährung vorhanden sein. Darüber hinaus hilft ein regelmäßiges Bad in Olivenöl. Das Olivenöl sollte dabei sanft einmassiert werden. Außerdem können die Nägel mit Glycerin oder Vaseline gepflegt werden. Der Wirkstoff Glycerin härtet dabei die Nägel.


Anleitung für perfekt lackierte Nägel (Dauer: ca. eine Stunde)

  1. Nägel kürzen und feilen
  2. Entfernung der Nagelhaut mithilfe eines Nagelhautentferners oder eines Nagelpeelings
  3. Nägel mithilfe eines Nagellackentferners von Staub und Fett befreien
  4. Hände waschen und Reste des Nagellackentferners beseitigen
  5. Gleichmäßiges Auftragen eines Unterlacks (auch Base-Coat genannt): Der Unterlack sorgt für einen längeren Halt des Nagellacks.
  6. Trocknen des Unterlacks
  7. Gleichmäßiges Auftragen des Nagellacks: Es könnte sein, dass der Nagellack keine gleichmäßige Deckkraft aufweist. Daher empfiehlt sich nach ca. sieben Minuten eine zweite Nagellackschicht aufzutragen.
  8. Trocknen des Nagellacks
  9. Auftragen des Überlacks (auch Top-Coat genannt): Der Top-Coat schützt die Nagellackschicht und verleiht ihr eine glänzende Oberfläche.
  10. Trocknen des Überlacks
  11. Eventuell ausbessern von kleinen Fehlern


Nun kann der Sommer kommen.


Unsere Produktempfehlungen für schöne Nägel:     

MP 60 Profi-Set Manikür OnPack von beurer
SMA 25 von Sanitas