text.skipToContent text.skipToNavigation

Unglaublich, inspirierend und zukunftsweisend

Produktportfolio von Asus:

  • Hauptplatinen
  • PCs
  • Tablets
  • Notebooks
  • Padfone

Asus ist ein selbstständiger Geschäftsbereich der taiwanischen Großfirma ASUSTeK Computer Inc. mit Hauptsitz in Taipeh. Das Unternehmen ist allgemein unter dem Namen Asus bekannt, denn 2008 wurde die Firma in die drei eigenständigen Geschäftsbereiche Asus, Pegatron und Unihan aufgegliedert. Asus fiel die Rolle zu, Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden zu fertigen. In Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA betreibt Asus Niederlassungen sowie in Tschechien ein europäisches Servicecenter.

2008 verkaufte Asus 21 Millionen Hauptplatinen, sogenannte Mainboards, was rund 14 Prozent der weltweiten Nachfrage entspricht. Somit gehört Asus neben Elitegroup, Gigabyte Technology und Micro-Star International zu den weltweit größten Mainboard-Herstellern.

Asus steht für ein sportliches und elegantes Image. Somit war die Kooperation mit dem italienischen Automobilhersteller Lamborghini ein genialer Coup. Mit den hochpreisigen Handy- und Notebookmodellen VX und ZX produziert Asus Produkte, die durch die hochwertige Materialverwendung und das Lamborghini-Wappen aus der restlichen Angebotspalette herausstechen.

2011 fand in Las Vegas die Consumer Electronics Show (CES) statt, auf der Asus der Öffentlichkeit mehrere Tablet-Versionen vorstellte. Unter anderem wurde die Eee Family mit dem Eee Pad MeMO, dem Eee Pad Slider und dem Eee Pad Transformer Prime bereichert. Eine zukunftsweisende Pad-Family, bei der das letztgenannte Pad 2012 sogar eines der ersten Tablets mit Nvidia-Tegra-3-Chipsatz auf dem deutschen Markt war.

Zu guter Letzt sollte die Padfone-Familie nicht unerwähnt bleiben. Das erste Padfone von Asus wurde im April 2012 veröffentlicht. Bereits ein halbes Jahr später, im Oktober 2012, wurde mit dem Padfone 2 den Verbrauchern der Nachfolger präsentiert. Eine Besonderheit dieses Padfones besteht in der Möglichkeit, das Gerät als Tablet und mit Zubehörhilfe als Netbook zu verwenden. Der neueste Zuwachs ist das Padfone Infinity (März 2013).

Von Notebooks über Komplettsysteme bis zu Tablets - das Sortiment von Asus bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Produkte mit verschiedensten Modellen. Mit ihrem hochwertigen und eleganten Design sprechen die Produkte von Asus eine große Zahl an Kunden an.

28 Produkte
28 Produkte